Wintergerst begleitet den Verkauf der QUINtec Automation GmbH

Die ZECH Group integriert den Geschäftsbetrieb der QUINtec Automation GmbH aus Pleidelsheim in ihre Unternehmensgruppe. Die Akquisition wurde von der Wintergerst Societät für Unternehmer-Beratung im Rahmen eines kompetitiven Bieterverfahrens vollumfänglich begleitet.

Die zur ZECH Group gehörende wtec services GmbH übernimmt zum 1. Oktober 2021 den Geschäftsbetrieb der QUINtec Automation GmbH und führt diesen unter dem Dach der neu gegründeten QUINtec Smart Technology GmbH mit Sitz in Pleidelsheim fort. Die 1996 gegründete QUINtec ist auf dem Geschäftsfeld der Beratung und des Engineerings innerhalb der Gebäude- und Anlagentechnik tätig. Dabei bietet die Steigerung der Energieeffizienz durch intelligente Steuerungen und Infrastrukturen einen Mehrwert für die Kunden. Die Fertigung und Montage von Schaltkästen und -Systemen runden das Full-Service-Angebot ab. Die ZECH Group mit ihren verbundenen Unternehmen ist unter anderem auch auf den Bereich Bau spezialisiert. Die große Übereinstimmung des Leistungsspektrums beider Seiten verspricht eine prosperierende Fortführung der Aktivitäten der QUINtec Automation GmbH. Die ZECH Group plant eine uneingeschränkte Fortführung des Geschäftsbetriebes der QUINtec als weiterhin selbständig am Markt auftretendes Unternehmen sowie die Erhaltung des Standortes in Pleidelsheim mit allen Mitarbeiter:innen.

„Die ZECH Group ist die ideale Unternehmensgruppe für uns. Sie kennt unser Geschäftsmodell und hat großes Interesse, QUINtec als eigenständige Marke weiterzuführen und den Betrieb am Standort Pleidelsheim strategisch auszubauen. Wir sind froh darüber, dass das Team von Wintergerst diesen Investor gefunden und den gesamten Transaktionsprozess sehr professionell und vertrauensvoll betreut hat“, so Stefan Vömel, Geschäftsführer von QUINtec Automation GmbH.

„Es ist uns gelungen, im Rahmen eines kompetitiven Bieterprozesses eine erfolgreich positionierte Unternehmensgruppe im Familienbesitz als neuen Gesellschafter zu finden, der die Chancen für das Unternehmen erkannt hat. Unsere langjährige M&A-Erfahrung und unser Branchen-Know-how, kamen uns hier zugute“, weiß Volker Wintergerst, Gründer und Geschäftsführer der Wintergerst Societät für Unternehmer-Beratung.

„QUINtec ist ein etabliertes und sehr gut aufgestelltes Unternehmen in einem spannenden und komplexen Markt. Dies machte das Unternehmen attraktiv für den Investor“, erläutert Jörg Mayer, der das Projekt für Wintergerst leitete.

Ansprechpartner

  • Veit Mathauer

    Veit Mathauer
    Kontakt für Medien

     

    +49 711 947 670

  • Volker Wintergerst

    Volker Wintergerst
    Kontakt für Leser

    Volker Wintergerst verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Beratungsbranche. Nach fünf Jahren Verantwortung als Prüfungsleiter von Einzel- und Konzernjahresabschlüssen großer mittelständischer Unternehmensgruppen und Projektleiter im Corporate-Finance-Umfeld war er zehn Jahre geschäftsführender Partner der Unternehmensberatung der Ebner Stolz Gruppe.

    +49 711 699 855-0

Zurück

Weitere Meldungen

Die Joseph Group mit Hauptsitz in Dubai (UAE) übernimmt die Westiform Germany GmbH aus Ortenberg. Die Akquisition wurde von der Wintergerst Societät für Unternehmer-Beratung im Rahmen eines internationalen Bieterverfahrens vollumfänglich begleitet.

Die HR Group aus Berlin übernimmt die Success Hotel Management Gruppe in Stuttgart. Die Akquisition wurde von der Wintergerst Societät für Unternehmer-Beratung im Rahmen eines kompetitiven Bieterverfahrens vollumfänglich begleitet.

Die JACOB Elektronik GmbH, ein führender IT-Solution-Partner aus Karlsruhe, regelt die Unternehmensnachfolge im Rahmen eines Management-Buy-Out an das langjährige Management Team. Die Transaktion wurde von der Wintergerst Societät für Unternehmer-Beratung käuferseitig und im Rahmen der Erstellung und Umsetzung eines Finanzierungskonzeptes vollumfänglich begleitet.